Uhthoff & Zarniko

Pumpenservice

Uhthoff & Zarniko liefert Know-how zur Rückkühlung von 60.000 Kubikmeter Härteöl oder Polymer. Die konzipierte und installierte Kühlwasseranlage dient der autarken Kühlwasserversorgung für die Rückkühlung des Härteöls in den Abschreckbecken. Sie ist so ausgelegt, dass das Härtebecken mit einem Volumen von zirka 60.000 m³ innerhalb von 1,5 Std. komplett rückgekühlt werden kann. Das heißt, 16 Tonnen Stahl mit einer Temperatur von 980 °C können in 1,5 Stunden auf eine Endtemperatur von 110 °C abgekühlt werden.

Die maßgeschneiderte Kühlwasseranlage mit einer Gesamtkühlleistung von 7800 kWh, zeichnet sich durch eine hohe Energieeffizienz aus. Zum Einsatz kamen nur Technologien nach der besten verfügbaren Technik. Druck- und Temperaturabhängige Steuerungssysteme, frequenzgesteuerte Pumpen, Motoren der Hocheffizienzklasse und leistungsstarke Rückkühlsysteme stehen für eine nachhaltige Nutzung von Energie- und Wasserresourcen.